Retinal Vaskulitis - Grunderkrankung?

DerSteff, Donnerstag, 29. Juni 2017, 16:51 (vor 144 Tagen)

Hallo zusammen,

vor nun fast einem Jahr bekam ich die Diagnose Retinale Vaskulitis.
Zur Zeit nehme ich Cortison gegen die Beschwerden, da angeblich alle Grunderkrankungen wie TBC, Borreliose, Rheuma ausgeschlossen wurden und mein Arzt nun von einer Autoimmunerkrankung ausgeht.

Leider vertrage ich die Cortisontabletten (nehme sie nun seit 10 Monaten fast ohne Unterbrechung durchgegehnd) nicht gut. Dass die Nebenwirkungen groß sind ist ja bekannt.

Ich hatte die Hoffnung hier vielleicht Leute mit √§hnlicher Erfahrung zu finden, die am Ende doch ein Ursache f√ľr die Erkrankung finden konnten, die sie dann bek√§mpfen konnten ohne nur die Symptome und Beschwerden gering zu halten.

Vielen Dank!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum