Neues Mitglied aus Frankfurt/Main

CEHDD @, Sonntag, 30. Juli 2017, 15:06 (vor 135 Tagen) @ KAtharina

Hallo Moselträubchen,

auch von mir ein herzliches Willkommen.
Netzhautrisse werden im Uhrzeigersinn angegeben und Du kannst Dir damit gut bildlich vorstellen, wo ein Riss liegt.

Beim Schwimmen ist neben der schon genannten Infektionsgefahr zu schauen, wie Dein Auge auf Chlor etc. im Wasser reagiert. Ggf. könnte eine Schwimmbrille helfen.

Ich war √ľbrigens fast ein Jahr arbeitslos, inzwischen habe ich tolle Hilfsmittel mit Licht und PC und das Arbeiten geht ganz gut.

Ich w√ľnsche Dir alles Gute

CEHDD


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum