Geburt Cerclage

Leanne-1982, Montag, 11. September 2017, 15:35 (vor 91 Tagen)

Hallo,

ich habe gesehen dass dieses Thema schon mal behandelt wurde. Trotzdem habe ich noch eine Frage dazu.
Ich hatte 2014 eine NHA und seitdem eine Cerclage am linken Auge. Ich bekomme im Dez ein Baby und tendiere bisher eher zum Kaiserschnitt, auch wenn die Augenklinik und der Augenarzt sagen dass eine normale Geburt kein Problem sei. Ich habe gelesen, dass hier einige M├╝tter mit einer Cerclage auch einen Kaiserschnitt haben machen lassen. Nun meine Frage, musste der Augenarzt dem Kaiserschnitt zustimmen oder reicht eine Zustimmung/Empfehlung von der FA? Hebamme reicht wahrscheinlich nicht aus? Gibt es denn hier auch jemanden der eine Cerclage hat und eine normale Geburt hatte die gut verlief?

Viele liebe Gr├╝├če


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum