Geburt Cerclage

Kerstin79, Niedersachsen, Wolfsburg/Braunschweig, Samstag, 16. September 2017, 18:07 (vor 86 Tagen) @ Leanne-1982
bearbeitet von Kerstin79, Samstag, 16. September 2017, 18:16

Hallo,
mir hat sich die Frage auch gestellt und ich habe auch kurze Zeit dann und wann wieder Zweifel ob ich mich richtig entschieden habe - aber vom tiefsten Inneren wei├č ich, dass meine Entscheidung f├╝r einen Kaiserschnitt richtig ist!
Bei mir sagen alle PRO zur normalen Geburt, jedoch habe ich ja auch im Gegensatz zu mancher hier nur noch das rechte Augenlicht und Notoperation war ja auf beiden Augen 2006. Also ist das rechte Auge durch Notoperation und kurze Zeit sp├Ąter erneutem Lasern vorgesch├Ądigt.

Mir ist bewusst, dass f├╝r das neue Leben der Weg einer normalen Geburt sicherlich "besser" ist, jedoch kann jede normale Geburt zu einem Kaiserschnitt werden!

Und ich denke schmerzhaft kann beides sein, bei einer normalen Geburt die Geburt an sich, bei einem Kaiserschnitt ist es eben eine Wundfl├Ąche die evtl. nicht gut verheilen kann.

Meine Entscheidung steht - den kleinen Schatz evtl. nicht sehen zu k├Ânnen weil mit der Netzhaut was passiert ist f├╝r mich schlimmer, als die Entscheidung f├╝r den Kaiserschnitt im Oktober. Aber wie gesagt, ich habe auch durch die ganzen Netzhautabl├Âsungen zwei kranke Augen und eins, was nicht mehr sieht.

Hoffe Du findest f├╝r dich eine Entscheidung Leanne.

Gr├╝├če Kerstin


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum