Gefahr durch ständiges Blitzen

rop @, Samstag, 21. Oktober 2017, 12:27 (vor 31 Tagen) @ LunaThüringen

Liebe Luna,
Das kann schon sein. Die Laserherde vernarben und ziehen am angrenzenden Gewebe, was sich durch Blitzen bemerkbar machen kann.
Eine Augenhintergrundfotografie (in der Klinik vor der Kamera oder überregional tätiger Augenarzt, der die ganze Palette Geräte bei sich herumstehen hat) stellt den aktuellen Status der Netzhaut dar. Vermutlich sieht man die Laserherde oder was der Augenarzt sonst noch so bei der Betrachtung mit dem Augenspiegel sieht.

LG ROP


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum