Erfahrungen mit Peeling Op bei epiretinaler Gliose?

KAtharina Ôîé @, Camburg/Th├╝ringen, Mittwoch, 25. Oktober 2017, 14:37 (vor 602 Tagen) @ Bianca30

Hallo Bianca,

wenn die OP gut l├Ąuft gibt es hinterher keine Folgeoperationen. Warum auch?
Die Membran wird abgezupft und gut.
Risiko ist, dass bei der OP ein Netzhautloch entstehen k├Ânnte, welches dann gegebenenfalls verschlossen werden muss.

Wie der Visus danach sein wird kann ich nicht sagen,
aber sicher besser als vorher.

Bei mir wurden damals ├ľl und Linse entfernt und das Peeling durchgef├╝hrt.
Hat mir vorher keiner gesagt oder mich dar├╝ber aufgekl├Ąrt, habe ich im Nachhinein im OP Bericht gelesen und war stinksauer.
Auch ein Grund warum ich diese Klinik nicht mehr aufsuche.

--
Liebe Gr├╝├če
KAtharina

Warte nicht, bis der Regen vor├╝ber ist. Lerne, im Regen zu tanzen!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum