Leidensgerechter Arbeitsplatz

rop @, Mittwoch, 22. November 2017, 18:36 (vor 21 Tagen) @ osterei

Hallo Osterei,

Heißt das wirklich so? Habt ihr Betriebsrat / Schwerbehindertenvertretung? Vielleicht Integrationsfachdienst mit in Gespräche einbeziehen. Deine Arbeitskraft soll doch erhalten bleiben!

Ansonsten solltest du hier etwas finden

https://www.bmas.de/SharedDocs/Downloads/DE/PDF-Publikationen/a712-ratgeber-fuer-behinderte-mens-390.pdf?__blob=publicationFile

Oder da habe ich Publikationen erhofft :

http://www.lvr.de/de/nav_main/soziales_1/menschenmitbehinderung/arbeitundausbildung/informationenfrarbeitgeber/informationenfrarbeitgeber_1.jsp

http://www.lvr.de/de/nav_main/soziales_1/menschenmitbehinderung/arbeitundausbildung/informationenfrbehindertemenschen/frdermglichkeiten_1/frdermglichkeiten_5.jsp


Was w√ľrde das BTHG sagen?
LG ROP


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum