Kreis mit schwarzem Rand & verschwommen

Ralph452 @, Sonntag, 03. Dezember 2017, 14:26 (vor 11 Tagen) @ Netzifrischling

Hallo,
Ich kenne die Situation, da es bei mir genauso war.Sie machten damals eine Sp├╝lung ...wobei ich sie ,aus heute Sicht nicht mehr machen w├╝rde, da sie nicht sonderlich von gro├čen Erfolg gekr├Ânt war.
Bei ├ľl Ex muss man wissen ,das nur eine gewisse Zeit im OP f├╝r eine Absaugung einkalkuliert ist, daher ist immer mit zu Rechnen das R├╝ckst├Ąnde im Auge verbleiben .
Des weiteren muss man sich es so vorstellen O-Ton Augenarzt : Eine Fl├╝ssigkeit die in glatte Innenfl├Ąche gef├╝llt werden und danach wieder abgesorgt werden , ist die die Wahrscheinlichkeit viel gr├Â├čer, als das es beim Auge ist , da es keine glatte Fl├Ąche ist .
Einfaches Beispiel...ein Motor eines Autos hat im oberen Bereich des Motors ├ľlverlust , bis das auf den Boden tropft kann es lange dauern ...

Ich denke und hoffe du wirst dich daran gew├Âhnen ...

Sch├Ânen Sonntag Gruss aus Saarbr├╝cken Ralph452


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum