Papille kriselt- Blinder Fleck vergrößert?

LunaThüringen @, Freitag, 29. Dezember 2017, 22:45 (vor 348 Tagen)

Hallo,

seit einiger Zeit habe ich auf dem linken Auge ein "Symptom" was mich mit der Zeit ganz schön nervt. Ich nehme die Papille/blinder Fleck überdeutlich als Gesichtsfeldausfall wahr (Finger, Gegenstände verschwinden) und sehe beim blick an eine helle Wand einen dunklen Kreis und in der Dunkelheit machmal ein Kriseln der Papille.
Ich hatte einige Augenspiegelungen und 2 Gesichtsfelder- man sieht nichts (was prinzipiell nicht schlecht ist, aber wenn nichts wäre auch der Ausfall nicht da wäre, was mich und die Ärzte stutzig macht.)
Ich hatte zudem vor drei, vier Jahren eine neurologische Untersuchung mit MRT. Augeninnendruck lag bei 15
Ich habe des öfteren Augenschmerzen aber der Arzt nimmt es nicht für allzu wichtig, meint es käme von Make Up (welches ich nicht oft trage.) Nun habe ich bedenken das mein Sehnerv wie auch immer geschädigt ist und sich die Schädigung durch ebendiese Symptome bemerkbar macht. Ich hatte einen Beitrag von einem Nutzer mit ähnlichen Symptomen gefunden, er hat aber ein Hochmyopes Auge und bei mir liegt eher das Gegenteil vor. Einen Termin beim Neurologen habe ich erst im Mai, bis dahin ist es noch lange hin.
Muss ich mir ernsthafte Sorgen um das Auge machen?

LG Luna


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum