Beunruhigt nach Laserbehandlung der Netzhaut

KAtharina Ôîé @, Camburg/Th├╝ringen, Dienstag, 16. Januar 2018, 21:27 (vor 126 Tagen) @ Aleksej

Liebe Filia, willkommen bei uns.
Das Blitzen kommt von einer mechanischen Reizung der Netzhaut.
Sprich, der Glask├Ârper zieht an der Netzhaut, und so ├Ąu├čert sich dies.
Bei jedem Menschen kommt es im Laufe der Zeit zu einer Verfl├╝ssigung und Schrumpfung des Glask├Ârpers, ein ganz nat├╝rlicher Alterungsprozess, der bei Kurzsichtigkeit eher beginnt.

In den meisten F├Ąllen passiert dabei nichts, es kann allerdings auch zu Rissen oder L├Âchern in der Netzhaut kommen.

Diese Phase kann Wochen bis Monate andauern.
Engmaschige Kontrolle beim Augenarzt w├Ąre gut, aber Panik ist ├╝berfl├╝ssig und hilft nicht weiter.

Blitze sind kein Zeichen f├╝r eine NHA, sondern eventuell ein Vorbote und ein Zeichen f├╝r die Glask├Ârperproblematik.
Und nein, man kann nur abwarten und nichts tun au├čer vielleicht auf Sport und viel Lesen zu verzichten.

--
Liebe Gr├╝├če
KAtharina

Warte nicht, bis der Regen vor├╝ber ist. Lerne, im Regen zu tanzen!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum