Makulaschichtforamen

tri2018, Freitag, 23. März 2018, 17:40 (vor 117 Tagen) @ KAtharina

Hallo,

war doch beim AA, da das Lesen mit diesem Auge schon erheblich schwieriger ist...Ursache ist wohl weiterer Fortschritt des Schichtforamens/macular pucker.
Nä. Wo. ist der Besuch einer Spezialsprechstunde (sicher auch neues OCT) angesagt.
Fr√ľher oder sp√§ter gibt es ja nur eine Therapie, wobei beim Schichtforamen nicht unbedingt Erfolge zu erwarten sind...
Bleibt abzuwarten, ob beim Sehen mit beiden Augen, das gute das wieder ausgleichen kann. Das hatte nach einigen Wochen (mit mehr Kopfschmerzen) nach dem Auftreten des ersten "Schubs" gut geklappt - 10h Bildschirmarbeit waren wieder möglich.

LG
tri2018


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum