Fragestellung

Wolfram (DD) @, Dresden, Mittwoch, 04. April 2018, 21:02 (vor 170 Tagen) @ Bea2018

Guten Abend nochmal,

ich hoffe, da├č hier noch jemand mit aktuelleren Erfahrungen etwas sagen kann, die Zeit ist im Hinblick auf OP-Techniken und Verfahren sehr "schnelllebig" geworden.
Und hier im Forum sind einige Leute mit sehr aktuellem "Wissensstand". Bei mir liegt das Membrane-peeling schon etwas zur├╝ck.

Grunds├Ątzlich kann man da schlecht ja oder nein sagen - Ausschlaggebend ist sicher die Frage, wie schnell die Membran w├Ąchst.
Irgendwann mu├č es gemacht werden, denn mit zunehmender Dicke zieht die Membrane an der Netzhaut und das w├Ąre nicht so gut -> Risse, L├Âcher... Zug ganz allgemein.
Wellenlinien-Sehen ist da eigentlich schon ein Zeichen, da├č man reagieren sollte.

So - und hier hoffe ich, da├č jemand erg├Ąnzen bzw. aktualisieren kann. Das wird sonst Herumvermuterei und damit ist Dir nicht geholfen.

Alles Gute und

--
herzliche Gr├╝├če aus Dresden
Wolfram


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum