ölblase im auge große und viele kleine mit schwarzen Rand

KAtharina ⌂ @, Camburg/Thüringen, Samstag, 21. April 2018, 22:13 (vor 119 Tagen) @ cottbus

Guten Abend,

leider ist es manchmal so das Netzhautprobleme nicht mit einer Operation abgeschlossen sind.

Es ist auch kein Fehl er seitens der Klinik mit dem Öl passiert, sondern ein generelles Problem.
Das Öl kann nie zu 100 Prozent aus dem Auge entfernt werden, so dass sehr oft Ölbläschen zurück bleiben.
Man kann das Auge noch einmal spülen, leider bringt dies selten den gewünschten Erfolg.

Du wirst Dich wohl oder übel mit den Ölblasen anfreunden müssen, oder dich einem erneuten Eingriff unterziehen bei dem der Erfolg zweifelhaft ist.

--
Liebe Grüße
KAtharina

Warte nicht, bis der Regen vorüber ist. Lerne, im Regen zu tanzen!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum