Allergie und Nebenwirkungen von Tropfen.

KAtharina Ôîé @, Camburg/Th├╝ringen, Dienstag, 15. Mai 2018, 11:25 (vor 156 Tagen) @ Angel210

Dein Augenarzt hat recht, finde die Meinung der Klinik sehr seltsam.
Ist doch bekannt dass die Glaukomtropfen solche Probleme machen.
Google mal die Inhaltsstoffe und Nebenwirkungen, du wirst erstaunt sein.
Die Lidentz├╝ndungen, Brennen, Reiben, offen Hornhaut sind nur die Nebenwirkungen am Auge.
Dazu kommen die Dinge, die Du schon beschrieben hast.

Mein Versuch mit Cosopt S ist kl├Ąglich gescheitert.
Hab allerdings auch l├Ąnger gebraucht bis ich drauf kam, dass es die Tropfen sind.
Dachte tagelang ich bekomme eine schlimme Erk├Ąltung, habe keine 3 Treppenstufen mehr geschafft ohne innezuhalten und nach Luft zu schnappen. Kopfschmerzen, M├╝de, Gliederschmerzen, entz├╝ndetes schmerzendes Auge, Herzrasen, Schwei├čausbr├╝che. War ein toller Urlaub...

https://www.infomed.ch/pk_template.php?pkid=614

Schau mal was da zu den Nebenwirkungen steht, finde das erschreckend.

Ich vertrage nur ein einziges Glaukommedikament, bei dem Rest geht es mir wie dir.

Mir unerkl├Ąrlich warum die Klinik nicht versucht, die Tropfen umzustellen, es gibt doch verschiedene Wirkstoffgruppen.

Wenn du tropfst, dr├╝ck f├╝r ein paar Minuten das kleine P├╝nktchen auf der Innenseite des Unterkieds zu.
So bleibt mehr im Auge und kommt nicht in den K├Ârper.
Tropfen im K├╝hlschrank aufbewahren, dann brennt es nicht so.
Zwischen den verschiedenen Tropfen 15 Minuten warten, nicht alle Medikamente nacheinander ins Auge geben.

Pflegen, Hylocomod, Corneregel, Atrelac Nightimegel helfen der Hornhaut.
F├╝r Lidrandent├╝ndungen gibt es extra Pads zur Reinigung und Pflege in der Apotheke, musst du leider selbst zahlen.

Vielleicht hilft dir das ein wenig.

--
Liebe Gr├╝├če
KAtharina

Warte nicht, bis der Regen vor├╝ber ist. Lerne, im Regen zu tanzen!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum