Kopfsprung beim Schwimmen - kritisch nach Plombenchirurgie??

catiamatti, Donnerstag, 21. Juni 2018, 14:15 (vor 153 Tagen)

Hallo aus Wuppertal

Ich als "Wasserratte" möchte wissen, ob jemand nach
Plombenchirurgie schon Mal einen "Köpper" gemacht hat
ohne negative Folgen f√ľr das betroffene Auge???
Oder sollte diese Stossbelastung lieber vermieden werden?


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum