Untersuchung mit grellen Lichtblitz?

Gabriele1902, Samstag, 23. Juni 2018, 17:17 (vor 22 Tagen)

Ich hatte vor 3 Wochen Vitrektomie und Katarakt, Augenklinik T├╝bingen. Alles war verh├Ąltnism├Ą├čig gut. Bis ich eine Nachuntersuchung beim hiesigen Augenarzt hatte, 2 Wochen nach OP. Seither ist mein Auge recht unangenehm. Zuerst wurde mir von den Arzthelferinnen am Lid rumgerissen, weil sie kein scharfes Bild (OCT) hinbekamen. Danach wurde ich dann doch eingetropft. Der Augenarzt hat mir mit einer Lampe direkt ins Auge geblitzt. Zuerst habe ich gar nichts mehr gesehen und dann ca. 5 Minuten nur noch lila/rot ...
Wer wurde schon mal so untersucht?


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum