Alte Netzhautablösung

Barbara 1979, Montag, 25. Juni 2018, 20:12 (vor 20 Tagen) @ Netzifrischling

Danke für deine Antwort!

Ich war in der Augenklinik Regensburg der Barmherzigen Brüder und drei Ärzte dort waren der Meinung aktuell nichts zu machen weil es stabil scheint. Sie hatten so etwas in der Art noch nicht. Zudem haben sie mich für eine weitere Meinung zu Professor Dr. Helbig an die Uniklinik überwiesen. Der Professor sagte dann das gleiche. Ich kann nur hoffen dass sie recht haben und es wirklich stabil vernarbt ist. Der Professor meinte wenn er da jetzt operiert so kurz vor der Makula dann macht er eher mehr kaputt. Der Bereich der Ablösung ist wohl nicht mehr zu retten...sagen zumindest diese Ärzte.

Ich wüsste leider keine weiteren Ärzte in Regensburg, weil diese 3-4 Ärzte sind die Spezialisten dafür in unserrr Region. Somit werde ich es erstmal glauben müssen.

Aber erstaunlich dass nach so langer Zeit bei
manchem noch operiert werden kann. Oder haben sie operiert weil es nicht stabil aussah? Könnte von der abgelöstes Netzhaut noch was gerettet werden?


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum