Trockene Augen - Hornhaut...

Wolfram (DD) @, Dresden, Donnerstag, 02. August 2018, 11:27 (vor 13 Tagen) @ KAtharina

Hallo...,

"...Wenn gar nichts geht, es gibt die M├Âglichkeit einer Hornhauttransplantation..."

Das ist heikel!
Auch wenn die Hornhauttransplantation wohl zu den am meisten durchgef├╝hrten Organtransplantationen z├Ąhlen d├╝rfte, gibt es da wohl 2 Gesichtspunkte:
1.) wenn die Hornhaut selbst "erkrankt" ist, k├Ânnte die Transplantation die Methode der Wahl sein;
2.) wenn aber die Hornhaut selbst in Ordnung ist, aber durch "├Ąu├čere Umst├Ąnde" - wie im konkreten Fall durch die Einstellung der Produktion der Tr├Ąnenfl├╝ssigkeit - gesch├Ądigt ist, ist das Risiko gro├č, da├č das Transplantat selbst auch nicht "ern├Ąhrt" wird.

--
herzliche Gr├╝├če aus Dresden
Wolfram


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum