Sportbefreiung (dringend)

LunaTh├╝ringen @, Donnerstag, 09. August 2018, 20:21 (vor 6 Tagen)

Hallo,

ich habe ein dringendes Problem: in einer Woche beginnt mein Abschlussjahr an der Schule und auf dem Plan steht leider Sport. Letztes Jahr hatten wir dies nicht. Da ich mehrmals gelasert wurde, Degenerationen und eine Schisis habe wollte ich mir eine Sportbefreiung beim AA holen. Dieser ├ťberwies mich in die Klinik. Dort wurde mir gesagt man macht sowas nicht mehr und auf die Frage bzw. Aussage hin ob ich bei einem Sturz oder Ball vor den Kopf eine Abl├Âsung bekomme meinten sie "vermutlich ja, aber eine Befreiung bekomme ich trotzdem nicht". Ich bin total verzweifelt da ich immer Angst vor einer Abl├Âsung haben muss und wei├č, dass ich eigentlich kein Sport machen darf. Eine 6 kann ich mir in diesem Fach jedoch auch nicht erlauben da ich dann nicht bestanden habe. Was kann ich nur tun?:-(


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum