Diagnose Pflastersteine auf der Netzhaut

Heileit, Samstag, 10. November 2018, 19:09 (vor 5 Tagen)

Hallo an alle im Forum,
vor drei Wochen hatte ich eine Vitrektomie mit Cataract- OP am zweiten Auge.
Bis jetzt lief alles einigerma├čen normal.
Bei der gestrigen Nachuntersuchung stellte der Augenarzt die o.g. Diagnose fest. Er hat sich die Netzhaut sehr genau angesehen, auch mit Kontakt- Lupe, sagte dann: die Netzhaut liegt an, notierte sich allerdings die besagten Pflastersteine bei 11 Uhr.
Leider habe ich vers├Ąumt zu fragen, was das bedeutet.
Kann mir hier jemand helfen?
├ťber Antworten w├╝rde ich mich sehr freuen.
Danke im Voraus

Heileit


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum