@ Merlin

Xenopus, Sonntag, 02. Dezember 2018, 01:44 (vor 10 Tagen) @ macwilly

Zu dem alten Thema, das mich auch immer wieder beschäftigt:

Es gibt doch ganz verschiedene Netzhautvorbelastungen und - erkrankungen. In dem Zusammenhang sollte man doch erfahren, WELCHE Vorbelastungen diejenigen hatten, die nach einem Flug NHA`s hatten und ja, der zeitliche Faktor ist sicher auch wichtig. Monate sp√§ter k√∂nnen dann ja auch wieder ganz andere Gr√ľnde im Vordergrund stehen, die zu den signifikanten Problemen geh√∂ren.

Ich habe erst k√ľrzlich Deine Geschichte gelesen, Katharina,

Du schreibst Du hättest eine Routineuntersuchung nach einem Flug gehabt und da seien 9 Löcher entdeckt worden. Wenn es sich um eine Routineuntersuchung handelte, kannst Du dann diese Löcher nicht auch schon vor dem Flug gehabt haben oder ist der zeitliche Zusammenhang erwiesen?

Gruß Sylvia


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum