Glaskörperabhebung nach 11 Monaten

KAtharina ⌂ @, Camburg/Thüringen, Montag, 31. Dezember 2018, 11:46 (vor 170 Tagen) @ Silvia Aachen

Ich habe auch seit nunmehr 11 Monaten die hintere Glaskörperabhebung auf dem guten Auge.
Probleme wie bei Euch, extremes Gewusel und Geschwabber, es ist nervig, zumal ich auf dem anderen Auge nur noch einen kleinen Sehrest habe.
Die Phoptopsien und Blitze sind dank Lutein weniger geworden, das Gewabber bleibt und beeinträchtigt mich sehr.
Abgeschlossen ist der Prozess noch nicht, ich hoffe ich komme da ohne eine erneute Netzhautablösung durch.
Vitrektomie steht nicht zur Debatte, ich hatte auf diesem Auge vor knapp 20 Jahren einen NHA.
Es tröstet euch vielleicht etwas, wenn ich sage, es gibt Schlimmeres :-D

--
Liebe Grüße
KAtharina

Warte nicht, bis der Regen vorüber ist. Lerne, im Regen zu tanzen!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum