Sport

KAtharina Ôîé @, Camburg/Th├╝ringen, Montag, 07. Januar 2019, 22:14 (vor 14 Tagen) @ Uma

Generell gilt, wenn man noch einen Glask├Ârper hat, sind alle Sportarten mit Ersch├╝tterungen nicht ratsam.

Hallo zusammen,
Habe es leider noch nicht geschafft mich vorzustellen, lese aber seit einiger Zeit mit, da seit Oktober 2018 selbst betroffen. Werde ganz zeitnah auch was zu meiner Geschichte schreiben.
@Katharina
Ich habe keinen Glask├Ârper mehr, und nach der Gasf├╝llung wurde mir gesagt ich d├╝rfte 3 Wochen kein Sport machen. Ist das allgemein so zu sehen, dass man auf Sport mit Ersch├╝tterungen nun komplett verzichten sollte ? Auch nach drei Wochen ?

Ich kenne die Regel 12 Wochen keinen Sport, danach kann man langsam wieder beginnen und schauen was einem gut tut.
Dein anderes Auge hat noch einen Glask├Ârper, da Augen sich oft wie Zwillinge verhalten und das Risiko f├╝r dieses Auge erh├Âht ist w├Ąre ich mit Sportarten mit Ersch├╝tterungen trotzdem vorsichtig.


Von einem ÔÇÜziehenÔÇś, was hier oft beschrieben wird, merke ich nichts. Bin ein absoluter Yoga Liebhaber und halte mich seit Oktober komplett zur├╝ck, bin aber davon ausgegangen, dass dies nur vor├╝bergehend notwendig ist ?

Das musst du selbst ausprobieren. Wie geschrieben, ich mochte Yoga, aber es sind mir zu viele Kopf unten ├ťbungen dabei, die mag mein Auge nicht.
Es merkt nicht jeder ein ein Ziehen im Auge, das ist ganz unterschiedlich.

--
Liebe Gr├╝├če
KAtharina

Warte nicht, bis der Regen vor├╝ber ist. Lerne, im Regen zu tanzen!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum