Fragen zum Erfahrungsbericht von Anna

die HEIKE, Nordhessen, Mittwoch, 09. Januar 2019, 10:15 (vor 72 Tagen) @ fth68

Hallo ihr beiden,

spielt zwar nicht die Hauptrolle, aber vielleicht doch ein sinnvoller Tipp f├╝r euch und Auslandsreisen:

Achtet darauf, bei Reisen eine Auslandskrankenversicherung abzuschlie├čen, die nicht nur die Klausel 'medizinisch notwendig', sondern 'medizinisch sinnvoll und vertretbar' abdeckt.

In ersterem Fall w├╝rde ein R├╝cktransport nach DE nur dann bezahlt werden, wenn im anderen Land keine ad├Ąquate Versorgung/OP m├Âglich ist. Das wird aber in vielen F├Ąllen formell so sein, wenn auch nach einem (vielleicht auch nur gef├╝hlt) schlechteren Standard als in DE.

Im zweiten Fall w├╝rde ein R├╝cktransport bezahlt werden, wenn er f├╝r euch einfach sinnvoller ist. Die Beurteilung dar├╝ber treffen dann zwar immer noch ├ärzte des Versicherers, aber ich glaube, dass die Chance auf eine faire und sinnige Beurteilung dann doch etwas h├Âher ist.

LG, Thorsten


Danke f├╝r den Hinweis. Haben wir hier auch gleich mal ├╝berpr├╝ft...

LG
die HEIKE


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum