Hintere Glaskörperablösung mit Makulaforamen St. 2

Kunigunde, Donnerstag, 31. Januar 2019, 19:17 (vor 15 Tagen) @ Trekkie

Danke für die Antwort! Warst Du auch zufrieden?

Wir waren, als das Loch in der Netzhaut auftrat, in der Schloßparkklinik. Dort wurde gelasert und die Kryo durchgeführt, alles war prima und mein Mann hat sich sehr gut behandelt gefühlt, aber dort gibt es so wie wir es verstanden haben nur den Chefarzt, der sich um Netzhautprobleme kümmert. Falls er auch mal Urlaub ist o.ä. wollen wir schon vorbereitet sein. In Kiel haben sich verschiedene Oberärzte über das Vorgehen ausgetauscht und das hat ein gutes Gefühl gemacht.

Lg Andrea


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum