Blitze nach Lasern

Uhu-63, Sonntag, 03. Februar 2019, 12:55 (vor 163 Tagen)

Hallo,
Ich bin neu hier im Forum und sehr verunsichert.
Am 03.01.2019 wurde mein linkes Auge gelasert. Ein Glaskörper hängt an der Netzhaut und verursacht dort bei jeder Augenbewegung Blitze. Um zu verhindern, dass bei Abhebung ein Riss/Loch entsteht wurde der Bereich gelasert. So habe ich das zumindest verstanden.
Jetzt nach 5 Wochen sehe ich im Dunklen an dieser Stelle bei bestimmten Augenbewegungen immer noch Blitze, manchmal auch nur ein heller Streifen. Gestern morgen habe ich dann bei geschlossene Augen so kleine Leuchtpunkte/Funken wahrgenommen, die beim öffnen des Auges verschwunden sind, dann beim Schließen wieder aufgetaucht sind. Die Punkte waren im Blickfeld bzw. sind gewandert. Kennt das jemand? Bin sehr verunsichert.
Ich möchte in 2 Wochen in Urlaub fliegen.
Ich jogge normalerweise 3-4 mal die Woche. Das habe ich jetzt erstmal gelassen und bin stattdessen gewalkt. Das Joggen fehlt mir jedoch sehr.
Bei der Kontrolle nach 14 Tagen war alles okay.

LG Uhu


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum