Keine Sehgrube im OCT

die HEIKE, Nordhessen, Dienstag, 05. März 2019, 22:17 (vor 172 Tagen) @ KAtharina
bearbeitet von die HEIKE, Dienstag, 05. März 2019, 22:32

W√ľrde ich gerne, aber wenn es weder √Ėdem noch Gliose/Pucker ist, was ist es dann?
Denke dass m√ľsstest du dort dringend nachfragen!

Danke f√ľr die Antwort.


Ich habe nachgefragt aber die Erklärung war (vom Oberarzt und Professor jeweils unabhängig) sinngemäß, dass sich die Netzhaut wohl nicht so angelegt hat, wie sie vor der Ablösung anlag (das war das Auge mit ~ -21 Dioptrien).


Ich wusste dann auch ehrlich gesagt nicht, was ich noch h√§tte erfragen k√∂nnen, weil √Ėdem/Gliose von beiden ausgeschlossen wurden.


Hilft vermutlich auch nicht weiter?


LG
die HEIKE


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum