Entfernung Cerglage

TanjaM, Riedstadt, Freitag, 08. März 2019, 19:22 (vor 74 Tagen)

Hallo zusammen,

bei mir muss am 26.3, nach 12 Jahren, die Cerglage entfernt werden, da sich vor 2,5 Jahren ein Knoten gelöst hat und das Fadenende aus dem Auge kam. Das Loch ist mittlerweile größer geworden und lässt sich nicht verschließen.

Wie lange wart Ihr danach krankgeschrieben? Es wurden 3 Tage Krankenhaus angek√ľndigt wegen Vollnarkose. Bin halt ein Schisser und wollte die OP auf keinen Fall in √∂rtlicher Bet√§ubung.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum