Netzhautablösung, ein Jahr beobachten?

einerderesgutmitihnenmeint, Donnerstag, 25. April 2019, 21:16 (vor 29 Tagen) @ KAtharina

Deine Interpretation scheint mir deutlich logischer zu sein. Ich warte mal ab, zur Not gehe ich nochmal in die Praxis. Hängen geblieben sind halt die Stichworte "Ablösung", "Erblindung" und "ganz besonders blöd" :)

Danke für Deine Mühe, schönen Abend!
Jan


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum