Re: Erfahrungen mit Grubenpapille?

Flow, Mittwoch, 10. Juli 2019, 13:17 (vor 8 Tagen) @ K.H.

Guten Tag und vielen Dank f├╝r das Zusenden des Links zur Dissertation.
Den reichsten Erfahrungsschatz zu dem Thema scheint die Uni Klinik M├╝nchen zu haben. Vlt. sollte ich dort vorstellig werden.

Aktuell nehme ich Graupax u. Voltaren Augentropfen, der Visus ist in 14 Tagen von 0,1 auf 0,6 angestiegen, was Hoffnung macht.

Viele Gr├╝├če

F.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum