Mouches volantes+blinder Fleck beim Blinzeln

Anti-MG, Samstag, 10. August 2019, 12:11 (vor 12 Tagen)

Liebes Forum
Ich habe folgende Frage:Kurzsichtigkeit-12Dioptrien bds.Seit einigen Tagen verst√§rkte Mouches volantes bei allen Lichtverh√§ltnissen ( va nat√ľrlich beim Blick auf wei√üe Fl√§chen),einen dauerhaften diskreten Kopfschmerz bemerke ich und seit einigen Tagen beim Blinzeln ein Skotom,welchesdiskret flimmert.
Außerdem bei rucksrtigen Kopfdrehungen eine Art weiße Wolke,die sich ins Blickfeld schiebt.
Ich weiß,das muss augenärztlich kontrolliert werden,nur kann ich nicht sofort los.Daher vorab die Frage an euch.
Eher Notfall zwecks Netzhautablösung oder eher anhand der Symptome Glaskörperzug/abhebung?


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum