Visusabfall und Flimmern

Anti-MG, Montag, 12. August 2019, 21:26 (vor 9 Tagen) @ rop

Hallo rop, danke f├╝r deine R├╝ckmeldung! Es wurde eine OCT durchgef├╝hrt: Ergebnis subretinale Fl├╝ssigkeit. Daraufhin wurde eine Fluoreszenzangiograohie gemacht. Darauf wurde die Fl├╝ssigkeit nicht dargestellt.. Es soll zun├Ąchst 1Injektion Lucentis durchgef├╝hrt werden. Danach Kontrolle. Ich m├Âchte das alles nicht in Frage stellen, nur was mir nicht so klar ist: Ich hab jetzt innerhalb von 3 Tagen nen Visusverlust von 70% auf 30%... Und dieses Flimmern konnte mir niemand in Bezug auf die feuchte Amd erkl├Ąren. Ich sehe weiterhin kein dunkles Skotom und/oder verzerrte Linien im Amsler Gitter... K├Ânnte die subretinale Fl├╝ssigkeit in Kombination mit diesem starken Visusverlust ev auch woanders herkommen?RCS o├Ą??


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum