Visusabfall und Flimmern

rop @, Montag, 12. August 2019, 23:47 (vor 124 Tagen) @ Anti-MG

Hi Anti-MG,
Wir sind hier keine √Ąrzte.
Ich habe in Erinnerung, dass RCS stressbedingt auftreten kann und der Visus (vor√ľbergehend) nachl√§sst. Ob da subretinale Fl√ľssigkeit mit im Spiel ist, keine Ahnung.

Ich habe schon von Fällen gehört, wo der Visus bei einer feuchten (A)MD binnen weniger Tage rapide abgenommen hat. Das muss aber nicht so sein.
Es gibt verschiedene M√∂glichkeiten: es wurde im Auge VEGF ausgesch√ľttet. Selbst veranlasst als Wachstumsfaktor, da die Sehzellen in der Makula nicht mehr ausreichend versorgt wurden. Die Makula ist der stoffwechselaktivste Bereich im ganzen K√∂rper.
Oder die Bruch‚Äėsche Membran bei Kurzsichtigkeit war Leck.

LG ROP


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum