Tipp Klinik Grauer Star OP und weitere Fragen

intruder, Mittwoch, 09. Oktober 2019, 16:58 (vor 14 Tagen) @ Doro65

Ich wei├č, es ist ein abgedroschener Spruch, aber such dir einen Operateur, dem du vertraust, auch wenn du daf├╝r einige Kilometer fahren musst. Alle Unbequemlichkeiten sind nichts gegen das Gef├╝hl, da macht jemand etwas mit mir, was ich nicht gut finde.
Frag systematisch bei allen Augenkliniken, ob sie eine OP mit VN oder zumindest mit Propofol anbieten, nimm dir die Zeit.
Ich kann dir nur eine Adresse in M├╝nchen sagen, wo das so gemacht wird: https://www.augenzentrum.net/grauer-star/

Die OP war absolut problemlos, mit Propofol.
Mein Problem mit der Pupillen├Âffnung, das dort entstanden ist, ist ein v├Âllig anderes und hat nichts mit der Narkose oder der Ausf├╝hrung der OP zu tun. ist einfach eine Komplikation, ├╝ber die ich nicht aufgekl├Ąrt wurde und bei mir leider eingetreten ist.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum