Glaukom und Meditation - neuer Therapieansatz- Update

Katie, Dienstag, 21. Januar 2020, 11:25 (vor 35 Tagen) @ KAtharina

Liebe Katharina, nutzt Du vorwiegend täglich Calm?

Mir wurde auch gesagt, die ganze Spannung ist im Kopf. Das w√§re schlecht f√ľr die Augen (mehrere d√ľnne Netzhautstellen) und jetzt f√§ngt es mit Tinnitus an.

Meditation gibt es soviel Angebot, bei Zenmeditation konnte ich mich nicht so gut entspannen. AT kenne ich auch. War auch nicht durchschlagend. Bei Zenmeditation ist der Sitz ja ziemlich anstrengend, und dann schmerzt der R√ľcken etc. Und die Anspannung ist wieder da.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum