NH-Ablösung und Katarakt, 6 Monate später

zzappy, Mittwoch, 18. März 2020, 11:31 (vor 18 Tagen)

Hallo in die Runde!

Im Oktober wurde ich nach einer NH-Ablösung operiert, eine Kunstlinse wurde ebenfalls eingesetzt (und Gastamponade).
Soweit ist alles gut verlaufen, Sehkraft auf dem operierten Auge wieder 100%. Ein kleiner Nachstar hat sich gebildet, der gelasert werden muss (nicht dringlich).
Jetzt bemerke ich seit ca. zwei Wochen wieder vermehrt schwarze Punkte und/oder Mouches Volantes, keine Lichtblitze oder ähnliches. Sehrvermögen weiter top.

Mag jemand von seinen Erfahrungen nach OP berichten?


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum