Netzhautlöcher gelasert.. danach Lichtflimmern

feuersee, Donnerstag, 28. Mai 2020, 17:26 (vor 43 Tagen) @ fth68

Hallo Thorsten,

vielen Dank für Deine Einschätzung.
Also ich habe sehr starke Floater und ich vermute der
Schlimmste im Sichtfeld ist der Weissring Floater. Wenn ich eine bestimmte Augenbewegung mache, ist es als wenn ich durch diesen Floater hellere Lichterscheinungen sehe. Das ist, was ich als Gewitter bezeichnet habe. Seit der letztem Netzhautloch ist dieses Phänomen und eigentlich haben schon 3 Ärzte darauf geschaut. Nur hat mir niemand sagen können, was es genau ist. Was ich komisch finde, das Flackern ist am unteren Rand und erscheint mir als logisch, dass es vom Lasern ist aber das andere ist oben, da wo ich gelasert wurde.
Kannst Du mir bitte noch genauer erklären, wie das Gewitter-Phänomen bei Dir war? So wie ich es jetzt beschrieben habe?

Habe am 26.6. einen Termin in der Uniklinik TÜ. Ging leider nicht früher, hoffe es ist nicht zu spät bis dahin.

Vielen Dank für Deine Antwort.

Liebe Grüße
Sonja


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum