Netzhautlöcher gelasert.. danach Lichtflimmern

feuersee, Donnerstag, 28. Mai 2020, 20:38 (vor 44 Tagen) @ fth68

Vielen Dank, Thorsten. Ich werde es weiter beobachten und hoffe, dass keine NHA passiert.

Das was jetzt schon in meinen Augen rumfliegt reicht mir total.

Hat jemand hier Erfahrung mit dem Weissring-Floater? Ich denke, dass das bei mir „rumschwabbelt“. Ein riesiger Floater, milchig, der ständig mitten in mein Sichtfeld fliegt und bei jeder Augenbewegung mit schwimmt. Und dahinter sehe ich dann bei Augenbewegungen diese helle Lichterscheinung, wie ein aufziehendes Gewitter mit hellen Kreisen. (Hatte es zuvor als Gewitter beschrieben).

Kennt jemand diese Symptome? Bin gerade sehr unglücklich mit der Situation und versuche zu verstehen, was da in meinem Auge, seit den beiden gelaserten Netzhautlöchern, welche wegen einer hinteren Glaskörperabhebung gekommen sind, passiert.

Leider habe ich bei den Augenärzten immer das Gefühl, nur schnell abgearbeitet zu werden und viele Fragen sind da nicht wirklich möglich.

Vielen Dank schon mal. Vielleicht hat ja jemand mein Problem schon gehabt.

Schönen Abend.

Sonja


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum