Lichtblitze täglich seit 11 Monaten

KAtharina ⌂ @, Camburg/Thüringen, Donnerstag, 24. September 2020, 21:47 (vor 29 Tagen) @ mina64

Guten Abend Mina,

es kann durchaus sein, dass eine Glaskörperabhebung so lange dauert, und du dadurch Blitze oder Photopsien wahrnimmst. Bei mir läuft das Spektakel jetzt seit 1,5 Jahren.
Gegen Photopsien hilft 100 Prozentiger Heidelbeersaft, probier das doch mal 4 Wochen täglich aus.
Blitze sehen heißt nicht dass du ein Loch in der Netzhaut hast, es handelt sich um eine Reaktion der Netzhaut auf den Zug des Glaskörpers.

--
Liebe Grüße
KAtharina

Warte nicht, bis der Regen vorüber ist. Lerne, im Regen zu tanzen!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum