Plötzlich einäugig

manta62, Samstag, 26. September 2020, 17:12 (vor 27 Tagen) @ Lene1919

Hallo Lene,ich hatte im Frühjahr 2020 auch einen Zentralarterienverschluß erlitten und komme ganz schlecht mit dieser Situation zurecht .Die Ursache bei mir war eine Dissektion der Aorta. Ich hatte zuerst einen Infakt am rechten Auge und bei der anschließenden Lysebehandlung einen Schlaganfall erlitten Mittlerweile treibe ich viel Sport, mache Übungen für das Gleichgewicht. Wenn ich Müde bin dann bin ich auch sehr wackelig auf den Beinen unterwegs. Hilfe von Augenärzten bekommt man leider keine. Sehschule für diese Art von Erkrankung gibt es bei uns in Franken nicht.
Gerne können wir uns über E-Mail oder Telefon austauschen.
Mail:reininauy@web.de


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum