starker Russregen nach Netzhautriss und Laser OP

KAtharina Ôîé @, Camburg/Th├╝ringen, Dienstag, 29. September 2020, 12:14 (vor 25 Tagen) @ django

Hallo Django,

es ist erst einmal die Frage was Du da genau siehst.

Russregen ist eine Einblutung ins Auge durch den Netzhautriss, schwebende mitschwimmende Teile sind eher Glask├Ârpertr├╝bung, welche durch den Eingriff oft entstehen und verst├Ąrkt werden.

Einblutungen k├Ânnen mit der Zeit resorbiert werden, Glask├Ârpertr├╝bung nicht, diese setzen sich mit etwas Gl├╝ck im Laufe der Zeit etwas ab.

--
Liebe Gr├╝├če
KAtharina

Warte nicht, bis der Regen vor├╝ber ist. Lerne, im Regen zu tanzen!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum