Negative Entwicklung nach Vitrektomie

Andreas19, Dienstag, 29. September 2020, 17:13 (vor 24 Tagen) @ desert

Hallo desert,
auch ich bin nicht wirklich zufrieden.
Der Augendruck hat sich Absetzen von Dexa/Genta zwar wieder normalisiert, aber das Sehen ist nicht gut.
Ich w√ľrde es gar nicht haupts√§chlich als unscharf bezeichnen, sonder es ist irgendwie l√∂chrig / flimmernd.
Beim Lesen verschwinden einzelne Buchstaben oder auch nur Teile von Buchstaben und alles flimmert.
Mal sehen, was mein Augenarzt am Donnerstag sagt.
Gruß
Andreas


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum