Wie lebt ihr "in Bewegung" einige Zeit nach NHA oder ppV

fth68 @, Dienstag, 26. Januar 2021, 12:34 (vor 40 Tagen) @ Doreen1974

Hallo Doreen,

Welche Symptome hattest Du denn bei dem Riss?

Zumindest bei einem "Schatten" h√§tte ich angenommen, dass man das dann erkennt, bzw. leichter erkennt und es nicht vier verschiedene √Ąrzte braucht.

H√§tte ich damals auch. Mein Symptom war tats√§chlich ein kleiner Schattenfleck. Der war nur recht klein und auch nicht immer da. Ein hufeisenf√∂rmiger Riss kann auch 'zuklappen', vielleicht war das ja auch ein Grund f√ľr die sp√§te Erkennung. Oder meine damals recht dicken Glask√∂rpertr√ľbungen, welche die Einsicht ins Auge erschweren. "Dank" der PPV/Vitrektomien bin ich wenigstens diese aber auf beiden Augen losgeworden. Es gibt also auch bei Netzhaut-OPs auch positive Nebeneffekte :-D


LG, Thorsten


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum