Schwindel, Gleichgewichtsstörungen, Bodenlosigkeit nach OP's

R.S., Mittwoch, 27. Januar 2021, 16:31 (vor 36 Tagen) @ rop

Hallo rop,

danke für Deine Hinweise.

Ich kann mir gut vorstellen, daß es bei dem unglaublich filigranen Wirkzusammenhängen rund um das Sehen, Gleichgewicht, Wohlbefinden etc. noch andere Wege gibt, wieder den "Boden unter den Füßen zu finden".

Ich möchte auch ausdrücklich nicht ausschließen mich noch auf, für mich ungewöhnliche, unbekannte Dinge, Übungen, Schulen, Körperertüchtigung, einzulassen.

Aber erst mal muß ich doch, so denke ich, versuchen mit dem was ich noch sehe, zurechtzukommen. Schließlich muß ich mich in dieser Sehwelt auch bewegen.

R.S.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum