Katarakt OP bei ROP

Corinna, Frankfurt am Main, Freitag, 29. Januar 2021, 19:15 (vor 36 Tagen) @ Penny

Hallo Penny,
lieben Dank f├╝r deine Antwort.

Genau diese Erfahrungen habe ich seinerzeit auch gemacht.

Vorgestern war ich in der Notaufnahme und wurde von Dr. Eckert angesehen. Das lief alles sehr gut ab, die Untersuchungen waren sehr umfangreich.

Eigentlich m├Âchte ich auch wieder dorthin gehen. Hier im Forum las ich Negatives von der Klinik.Ich bin halt nicht mehr so auf dem neusten Stand.

1996 ging es mir genauso wie dir. Es sollte nach meiner dritten Ablatio eine ppV gemacht werden aber Professor Eckardt hat dagegen entschieden und mein Auge ist bis heute netzhautm├Ą├čig stabil geblieben.Ich bekam damals Cerclage und Plombe.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum