Katarakt OP bei ROP

die HEIKE, Nordhessen, Samstag, 30. Januar 2021, 18:52 (vor 35 Tagen) @ Corinna
bearbeitet von die HEIKE, Samstag, 30. Januar 2021, 19:02

Die OP bei mir hat auch Dr. Eckert gemacht. (Netzhautablösungen werden dort auch nur durch ihn oder eben Prof. Eckardt operiert).

Ich denke schon, dass Du auch bei Deiner bevorstehenden OP bei Dr. Eckert in guten Händen bist.

Wann entscheidet es sich denn, ob es stationär erfolgen kann?

Bei mir wurde im Zuge der Netzhaut-OP auch die Linse getauscht (zuvor -21 Dioptrien). Vorher hatte ich noch keine Lesebrille nötig, seitdem schon.

LG
die HEIKE


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum