Mouches Volantes, helle Schatten bei schneller Augenbewegung

Vanessa, Mittwoch, 17. Februar 2021, 08:44 (vor 17 Tagen) @ DaHorn

Hallo Daniel,

eine Einschätzung zu machen kommt einer vorläufigen Diagnose nahe.
Ich finde es allgemein schwierig im Netz nach seinem Symptomen zu googeln, weil man so viele unterschiedliche vermeintliche Diagnose findet, die einem höchstens total verunsichern oder in Panik verfallen lassen.
Damit meine ich jetzt gar nicht dich, sondern ich habe das fr√ľher selbst gemacht. ;)

Was die eigene Erfahrung anbelangt : Ich hatte Mouches Volantes auf dem rechten Auge, eingehend mit Blitzen und dadurch eine Netzhautablösung. Bei mir war es altersbedingt eine Glaskörperabhebung.
Auf dem linken Auge hatte ich das mittlerweile auch, gleiche Symptome. Hier ist alles gut verlaufen.
Ich wusste vorher gar nicht, dass es sowas gibt, hatte auch nie Probleme mit meinen Augen und war auch nie beim Augenarzt.

Dir möchte hier ja auch niemand Angst machen, oder dir eventuell vermitteln, dass es völlig harmlos ist.


Während ich bei anderen gesundheitlichen Sachen vielleicht viel zögerliche bin, werde ich es bei meinen Augen nicht mehr sein.

Alles Gute dir.

Liebe Gr√ľ√üe
Vanessa


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum