Glaskörpertrübungen mit 35 (ohne Kurzsichtigkeit)

die HEIKE, Nordhessen, Mittwoch, 03. März 2021, 10:23 (vor 40 Tagen) @ Jamiro

Das würde ich nicht unbedingt sagen.

Als ich die ersten Trübungen auf beiden Augen hatte (das war mit Mitte 20), haben die mich auch furchtbar gestört und genervt. Heute sind die natürlich im dem einen Auge immer noch da und verändern sich auch ständig noch. Nervig finde ich sie immer noch (weil es auch echt viele sind) aber hilft ja nix. Das kommt dann einfach mit der Zeit.

LG
Die HEIKE


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum