NHA Neblige Sicht nach Entfernung Silikonfüllung

Benno, Donnerstag, 11. März 2021, 21:00 (vor 31 Tagen)

Nach der OP der NHA wurde zunächst Silikonöl eingefüllt. Nach 8 Wochen wurde dieses entfernt und Gas bzw Luft befüllt. Die Gasblase verschwindet nun allmählich.
Was ich nicht verstehe: mit der Silikonöl-Füllung habe ich besser/klarer gesehen als mit dem jetztigen "Normalzustand" bei dem das Auge mit eigener Körperflüssigkeit gefüllt wird und das Gas sich verflüchtigt. Das Bild ist "neblig".
Kennt das von den Lesern/Forumteilnehmern und kann Erfahrungen dazu teilen. Würde mir helfen.Vielen Dank.
:-)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum