Glaskörpertrübung wie ein Vorhang / Schrift verblasst

Doreen1974, Samstag, 20. März 2021, 22:15 (vor 22 Tagen) @ Lavazza84

wird das besser, wenn du blinzelst oder ist das Bild immer gleich "trüb" ?
Hallo Lavazza,

nen, es ist nicht gleich trüb.
Wenn ich blinzele wird es anders, besser nicht, aber anders. Dann gibt es eine Lücke, und ich kann einen Moment klarer sehen. Dann schiebt sich wieder ein Nebel, eine transparente Trübung oder der Floater vor. Die Dinge wirbeln wie in einer Waschmaschine rum. Ab und an wird das Bild klarer.
Leider habe ich auch das Gefühl, dass es jedesmal nach der Weitstellung schlechter geworden ist.
So auch jetzt.
Das Gefühl von noch mehr gelben Nebel. Ich habe schon länger die Weitstelltropfen im Verdacht.

Einen beginnenden Katarakt bei Dir hat aber noch keiner angesprochen, oder?
Ganz leichte Linsentrübung?
Doreen


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum